Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Lothar Matthäus und Liliana

Heimliche Scheidung

Lothar Matthäus und Liliana

Lothar und Liliana sind offiziell geschieden.

Jetzt ist es aus - aber ganz wirklich. Lothar Matthäus und Liliana sind offiziell geschieden.

Das Ende einer turbulenten Ehe... Am Mittwochabend ließ das Management von Ex-Nationalkicker Lothar Matthäus verlauten: Lothar und Liliana sind geschieden! Damit ist bereits die vierte Ehe des Fußball-Stars gescheitert.

Zwei Jahre waren Lothar und Liliana verheiratet, stritten, trennten und versöhnten sich - bevor sie jetzt in Salzburg in Österreich einen Schlussstrich unter ihre Ehe gezogen haben. Im offiziellen Statement heißt es in der "Bild"-Zeitung: "Sie sind gemeinsam vor dem Scheidungsrichter erschienen und haben sich nach dem Urteil gegenseitig alles Gute für die Zukunft gewünscht."

Aber... Ist die Scheidung jetzt das echte Ende von Liliana und Lothar? Immerhin haben die beiden schon oft das endültige, unwiderrufliche Liebesaus beschworen - nur, um sich dann doch wieder in den Armen zu liegen. Doch diesmal sagt Liliana laut "Bild"-Zeitung: "Man kann es nicht ändern. Wir haben es noch einmal versucht, aber es geht nicht mehr."

Lesen Sie hier nochmal die Aufs und Abs bei Lothar Matthäus und Liliana:

Hintergrund

Lothars Liebes-Jahr

  • Dezember 2009

    Sie sind nicht mal ein Jahr verheiratet, als sich Liliana von Lothar Matthäus trennt. Warum, wissen nur die beiden. "Über meine genauen Beweggründe möchte ich im Moment nicht sprechen, da ich sehr verletzt bin", so Liliana laut "Bild"-Zeitung.

  • 05. Januar 2010

    Lothar spricht von Scheidung und sucht sich laut "Bild" Hilfe. "Ich mag das Wort Scheidung nicht, aber ich werde mich jetzt beraten lassen."

  • 26. Februar 2010

    Wilde Liebes-Wende! Lothar und Liliana knutschen wieder. "Man wird sehen, wie es weitergeht", so der Fußballspieler verhalten optimistisch. Einige Tage später gibt’s ein klärendes Gespräch in einem Restaurant in Mailand.

  • März 2010

    Das klärende Gespräch hat Folgen: Versöhnungsurlaub in Kalifornien und Florida. Es folgen - zumindest in der Presse - recht ruhige Monate bei Liliana und Lothar.

  • Juni 2010

    Doch der Friede währt nicht lange. Der Skandal: Liliana flirtet und knutscht mit dem Italiener Matteo B. auf einer Jacht vor Sardinien. Lothar ist laut "Bild" tief getroffen und geschockt: "Als sie auf die Schnauze gefallen ist, habe ich sie wieder aufgenommen. Jetzt sticht sie mir so in den Rücken." Zuviel für den sensiblen Fußballspieler - Lothar gibt die Trennung von Liliana bekannt und sagt: "Ich bin so enttäuscht."

  • 21. Juli 2010

    Liliana behauptet, sie sei während des Fremdknutschens betrunken gewesen. Lothar: "Das interessiert mich nicht mehr. Auch wenn man betrunken ist, kann man sich zurückhalten." Und weiter: "Auf dem Fußballfeld habe ich immer gekämpft. Aber dieses Spiel habe ich verloren. Liliana hat mir sehr wehgetan. Bei einer Frau, die sich so verhält, gibt es kein Zurück."

  • 22. Juli 2010

    Liliana behauptet in der "Bild"-Zeitung: "Lothar und ich sind bereits seit einem Monat nicht mehr zusammen. Ich habe aktuell jemanden kennengelernt, den ich sehr gerne habe." Doch der gekränkte Lothar will die "Blitzscheidung" und klagt in der "Bild"-Zeitung: "Ich kann ihre Lügen nicht länger ertragen."

  • 27. Juli 2010

    Die Lage spitzt sich zu. "Ich habe ihm meine Jungfräulichkeit geschenkt", behauptet Liliana. Und Lothar kontert: "Ich möchte mich nicht mehr auf ihrem Niveau äußern. Das Ganze sollen jetzt die Anwälte und Gerichte klären."

  • 29. Juli 2010

    Hick-Hack um Lilianas Busen: Nachdem Liliana ihre Brüste 2008 zunächst auf Lothars Kosten vergrößern ließ, sollen die Implantate nun wieder raus. Und Lothar soll wieder zahlen. Erst will er nicht, dann tut er‘s doch - behauptet zumindest der operierende Arzt laut "Bild".

  • 09. August 2010

    Lothar verlässt sein Beuteschema und trifft sich mit der brünetten Sonnenstudio-Besitzerin Claudia - die ist immerhin schon 37. Lothar dazu: "Ich bin jetzt ein freier Mann und kann ausgehen, mit wem ich will. Mehr gibt’s dazu nicht zu sagen." Einen Tag später verkündet Lothar, dass er nach England will.

  • 06. September 2010

    Hoppla! Lothar und Liliana treffen sich in einem Hamburger Restaurant. Doch ausnahmsweise gibt sich Lothar zugeknöpft: "Zu meinem Privatleben sage ich nichts."

  • 28. September 2010

    Wieder alles gut! Lothar und Liliana zeigen sich bei der "amfAR-Charity-Gala" offiziell als Paar.

  • 16. Dezember 2010

    Neue Wolken am Liebeshimmel? Lothar erscheint ohne Liliana bei der Hochzeit seiner Tochter.

  • 25. Dezember 2010

    Endgültig alles aus! Lothar gibt - mal wieder - die Trennung bekannt. "Die Ehe von Liliana und mir ist seit einem Jahr in der Krise. Wir haben es immer wieder probiert. Zwischendurch sah es auch sehr gut aus, aber seit zwölf Wochen wissen wir, dass es nicht mehr geht."

  • 26. Dezember 2010

    Lothar trifft sich in München mit einer 23-Jährigen namens Ariadne, flirtet und turtelt mit ihr. Zur "Bild" sagt er: "Ich suche mir meinen Weg. Ich bin zufrieden und mir geht’s momentan sehr gut." Zum Thema Liliana sagt Matthäus bloß: "Ich wünsche ihr beruflich und privat von Herzen alles Gute. Ich hoffe, dass wir in Zukunft vernünftig miteinander umgehen."