Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Streit wegen Bushido

Heino gibt Bambi zurück

Heino

1990 erhielt Heino den Bambi, jetzt schickt er ihn an den Burda-Verlag zurück.

Mit Bushido möchte er sich nicht auf eine Stufe stellen, so Volkssänger Heino, der 1990 seinen Bambi verliehen bekam. 

Seit Bushido den Bambi für Integration bekommen hat, möchte der Schlagersänger diese Auszeichnung jedoch nicht länger in seinem Regal stehen haben.

Starke Kritik

Mit seiner Kritik ist Heino jedoch nicht alleine. Auch Rosenstolz-Sänger Peter Plate hat schon offen seine Kritik verkündet.

Frauen-, Schwulen-, und Lesbenverbände haben die Auszeichnung Bushidos ebenfalls kritisiert. Grund dafür sind seine frauen-, schwulen- und lesbenfeindlichen und gewaltverherrlichenden Texte.