Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Ab in den Dschungel

Claudelle Deckert soll im Dschungelcamp

Hamburg, 22.12.2012
Claudelle Deckert, Unter uns

Claudelle deckert aus der RTL-Serie "Unter uns" soll auch ins Dschungelcamp 2013 einziehen.

Langsam wird die Riege derer, die ins Dschungelcamp einziehen wollen oder sollen komplett. Nun soll auch Claudelle Deckert ("Unter uns") dabei sein.

Wie die "Bild"-Zeitung meldet, geht "Unter Uns"-Sternchen Claudelle Deckert (36) ins Dschungelcamp. Deckert sagt laut "Bild": "Für mich ist das eine reine Sozialstudie, wie sich das Verhalten von Menschen in Extremsituationen verändert."

Schon seit Wochen wird gemunkelt und gerätselt, wer in das berühmt berüchtigte Dschungelcamp von RTL zieht, das nach dem tragischen und viel zu frühen Tod von Dirk Bach jetzt von Sonja Zietlow und Daniel Hartwich moderiert wird. RTL hält sich unterdessen bedeckt, das ehöht jedenfalls den Schlüsseloch-Faktor und die Neugierde.

Auch Ex-Hollywood-Legende und Mega-Exzentriker Helmut Berger ist für das Dschungelcamp 2013 im gespräch, gefolgt von dem Hamburger Unikat Olivia Jones, Musiker Patrick Nuo und Karstadt-Erpresser "Dagobert" Funke. 

(aba)

comments powered by Disqus