Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Sönke Wortmann verfilmt Charlotte Roches Roman

'Schoßgebete' kommen ins Kino

Charlotte Roche, Sönke Wortmann

Die 'Schoßgebete' von Charlotte Roche kommen ins Kino. Sönke Wortmann wird Regie führen.

Ein weiterer Erfolg für Bestseller-Autorin Charlotte Roche - ihr zweites Werk 'Schoßgebete' kommt in die Kinos. Erfolgsregisseur Sönke Wortmann wird den tabulosen Roman verfilmen.

 

In Charlotte Roches zweiten Roman 'Schoßgebete' geht es um die Anfang 30-jährige Protagonistin 'Elizabeth Kiel'. Die junge Ehefrau und Mutter ist hochneurotisch, macht sich viele Sorgen und hat vor fast allem Angst - nur nicht vor Sex. Sie will die perfekte Ehefrau, Mutter und vor allem die perfekte Liebhaberin sein. Um an diesen Erwartungen nicht zu zerbrechen, wird sie von einer Therapeutin begleitet. Sex spielt, wie auch in Charlotte Roches ersten Roman 'Feuchtgebiete', eine tragende Rolle. Dazu gehören natürlich explizit geschilderte Sexszenen, zuhause und auch im Bordell.

Jürgen Vogel spielt eine der Hauptrollen

Produzent Oliver Berben, Sohn von Iris Berben, sicherte sich bereits 2011 die Verfilmungsrechte und verfasste das Drehbuch selbst. Nun stehen auch die Hauptdarsteller für den Film fest. Lavinia Wilson (Lulu&Jimmy) wird 'Elizabeth Kiel' spielen, Jürgen Vogel (Männersache) ihren Ehemann. Auch die dritte Hauptrolle wird hochkarätig besetzt: Juliane Köhler (Das Blaue vom Himmel) spielt die Rolle der Therapeutin 'Dr. Drescher'. Die Kinoverfilmung soll eine Komödie werden.

Charlotte Roche freut sich über die Hauptdarsteller

Autorin Charlotte Roche ist glücklich mit der Wahl der Darsteller. "Als ich gehört habe, dass Lavinia Wilson die Rolle von Elizabeth Kiehl spielen will, war ich total begeistert. Das finde ich großartig. Auch Jürgen Vogel und Juliane Köhler sind eine perfekte Wahl für meine Hauptfiguren. Ich freue mich sehr auf den Film."

Der Drehbeginn ist für das Frühjahr 2013 geplant. 'Schoßgebete' soll am 03. Oktober 2013 in die Kinos kommen.