Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Es ist ein Junge

Sido und seine Charlotte sind Eltern geworden

Berlin, 14.08.2013
Sido, Charlotte Würdig (geb. Engelhardt), Sohn

Sido und Charlotte freuen sich über die Geburt ihres Sohnes.

Der Rapper Sido (32) und seine Frau Charlotte (35) sind in Berlin Eltern eines Jungen geworden.

Das teilte ihre Münchner Agentur am Mittwoch (14.8.) mit. Das Paar sei "unbeschreiblich glücklich", das Baby wohlauf, hieß es weiter.

Sido und Charlotte haben 2012 geheiratet

Die beiden hatten im Dezember 2012 geheiratet und im Februar die Schwangerschaft verkündet. Charlotte Engelhardt, die nach der Heirat den Nachnamen ihres Mannes (Würdig) annahm, war vor allem auf ProSieben mit der Moderation verschiedener
 TV-Shows bekanntgeworden. Sido, der mit bürgerlichem Namen Paul Würdig heißt, sorgte mit seinen öffentlichen Auftritten immer wieder für Aufsehen, zuletzt als Jurymitglied der österreichischen TV-Show "Die große Chance".

Nach Informationen der "Bild"-Zeitung war Sido bei der Geburt im Kreissaal dabei. Kurz nach der Geburt twitterte er einfach kurz und knapp:"Glücklich"! Die Rapper-Kollegen Bushido und Eko Fresh und Schauspieler Moritz Bleibtreu schicken schon ihre Glückwünsche.

(dpa/mgä)

comments powered by Disqus