Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Erster Auftritt nach Entzug

Jenny Elvers-Elbertzhagen auf der Fashion Week

Berlin, 05.07.2013

Strahlend schön, gut gelaunt und wie sie selbst sagt "nüchtern": Jenny Elvers-Elbertzhagen auf der Fashion Week in Berlin.

Jenny Elvers-Elbertzhagen ist zum ersten Mal nach ihrem Alkoholentzug und der Trennung von ihrem Mann in der Öffentlichkeit aufgetreten.

Die Schauspielerin Jenny Elvers-Elbertzhagen (41, "Knallhart") hat sich nach Alkoholentzug und Trennung von ihrem Mann erstmals wieder auf einem roten Teppich gezeigt - auf der Fashion Week in Berlin.

"Ja, heute bin ich nüchtern"

"Mir geht es sehr gut, und ich habe mit Bedacht diese Veranstaltung gewählt, weil ich hier unter Freunden bin", sagte sie am Rande der Berlin Fashion Week am Donnerstag. "Es war eine lange Reise." Den Zeitpunkt, wieder in die Öffentlichkeit zu gehen, habe sie selbst gewählt: "Es hat sich richtig angefühlt, da hatte ich Lust zu", sagte Elvers-Elbertzhagen bei der "Bild"-Zeitungs-Party "Place to B" und fügte hinzu: "Ich bin jetzt fast ein Jahr trocken."

Auf die Frage einer Reporterin, ob dieser Auftritt auf dem roten Teppich für sie anders gewesen sei als die bisherigen, sagte sie: "Ja, heute bin ich nüchtern."

(dpa/aba)

comments powered by Disqus