Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Fluch der Karibik 5

Wird Christoph Waltz zum neuen Bösewicht?

Hamburg, 30.11.2013
Christoph Waltz Oscar Verleihung 2013

Erst 2013 erhielt Christoph Waltz einen Oscar für seine Rolle in "Django Unchained".

Laut Medienberichten möchte der österreichische Schauspieler Christoph Waltz eine Rolle in "Der Fluch der Karibik 5" bekommen.

Mit seinen Filmrollen in "Inglourious Basterds" und "Django Unchained" hat der Österreicher Christoph Waltz den Durchbruch in Hollywood geschafft. Seine Auftritte in den "Quentin Tarantino"-Filmen sind seitdem legendär. Beide wurden mit einem Oscar belohnt. Nun will der österreichische Schauspieler eine neue vielversprechende Rolle in einem Hollywood-Streifen ergattern. Laut "Daily Mail" soll sein Interesse an einem neuen Filmcharakter der Reihe "Fluch der Karibik" erregt worden sein.

Inhalt und neue Charaktere

Im fünften Teil "Pirates oft he Caribbean: Dead Men Tell No Tales" sucht Captain Jack Sparrow nach dem magischen Dreizack des Meeresgottes Poseidon. Die Informationen über diesen magischen Gegenstand erhält der Pirat von seinem Vater Captain Teague. Dieser soll von Rolling-Stones-Gitarrist Keith Richards gespielt werden.

Christoph Waltz würde in die Rolle von Captain Brand schlüpfen, der als Gegenspieler von Jack Sparrow auftritt. Aus Rache möchte Brand verhindern, dass Jack bei seiner Suche nach dem Dreizack erfolgreich ist. Die Ursache für den Groll von Captain Brand ist die Überzeugung, dass sein Bruder Eric nur wegen Jack zum Piraten wurde und er dadurch schließlich starb. 

Eine weitere neue Rolle wird die Tochter von Barbossa Carina Smyth. Sie soll mit Rebecca Hall besetzt werden. Im Film verliebt sich Carina in Jack. Dieser weist sie allerdings aus Angst vor ihrem Vater zurück.

Dreharbeiten beginnen 2016

Die Dreharbeiten zum Film sollen allerdings 2016 erst starten. Produzent Jerry Bruckheimer erklärt: "Wir haben ein Konzept, das alle lieben, aber das Skript ist noch nicht fertig. Wir wollen ein Skript, das jeder unterschreibt und ein Budget, mit dem jeder einverstanden ist."

(kru)

comments powered by Disqus