Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Boris Becker

Neuer Twitter-Krieg mit Stefan Raab

Hamburg, 15.10.2013
Boris Becker, Twitter

Boris Becker beginnt "Tweef" mit Moderator Stefan Raab.

Weil Stefan Raab sich in seiner Show "TV-Total" über Boris Becker lustig gemacht hat, zettelt Becker einen neuen Twitter-Krieg an.

EX-Tennisstar Boris Becker und Moderator Stefan Raab haben einen Twitter-Krieg, zumindest wenn es nach Becker geht.

Witz von Raab

Grund für die online Auseinandersetzung ist ein Witz von Stefan Raab über die Deutschkenntnisse des Ex-Profisportlers. Hierzu verwendete Raab ein Zitat aus einem Interview von Boris Becker, das er auf der Buchmesse gegeben hat.

Unter anderem sagte Boris dort: "Ich sage auch ganz klar in diesem Buch, dass ich stolz Deutscher zu bin."

Die Rache von Becker

Daraufhin twitterte Boris: "Braucht Raab Tweef mit mir um wahr genommen zu werden"

Kurze Zeit später plant Boris anscheinend einen Gegenschlag gegen den TV-Moderator und ruft seine Twitter-Freunde dazu auf, alles über Stefan Raab herauszufinden und ihm zu schicken.

Verbrüderung von Becker und Pocher?

Oliver Pocher, der noch vor kurzem eine Auseinandersetzung mit Boris Becker hatte, schreibt daraufhin, dass er etwas über Raab hätte. Verbrüdern sich die ehemaligen Streithähne nun gegen Raab oder ist das nur ein Gag von Pocher?

Lest auch: Online-Zoff: Boris Becker und Oliver Pocher - Krieg bei Twitter

Boris Becker ist bei Twitter sehr aktiv und nimmt dabei kein Blatt vor den Mund. In Olli Pocher hat er einen ...

Raab hat kein Twitter

Allerdings wird Raab dieses Thema sowieso nicht interessieren, denn Stefan Raab hat gar kein Twitter. Der Twitter-Account von Raab auf den Boris Becker twittert, wird vermutlich von einem Fan gepflegt. Der sagt nämlich über sich selbst: "Ich bin nicht Stefan Raab!"

Hören Sie hier, warum der Streit entbrannt ist:

Stefan Raab - Boris Beckers Zitat für die Ewigkeit

Quelle: MySpass

Ob Horst jetzt wohl auch bald "Tweef" mit Boris Becker bekommt? Hier ist das Horstigramm zu Boris Beckers kleinen Versprechern.

Horstigramm - Zu Boris Becker

comments powered by Disqus