Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Erfolgreiche Premiere

Die 2 - Gottschalk & Jauch gegen ALLE

Köln, 10.09.2013
Günther Jauch und Thomas Gottschalk

Günther Jauch und Thomas Gottschalk stellten sich den Fragen.

Montagabend (09.09.) fand erste Show mit dem Dream-Team Jauch und Gottschalk unter der Moderation von Barbara Schöneberger statt.

Die Premiere der neuen Event-Show "Die 2 - Gottschalk & Jauch gegen ALLE" am Montagabend (09.09) war ein voller Erfolg. Durchschnittlich verfolgten 24,7 Prozent der 14- bis 59-Jährigen den Wettkampf von Jauch und Gottschalk, die sich dem Studiopublikum, das als Gegenspieler fungierte, stellen mussten. Durch den Abend führte Moderatorin Barbara Schöneberger, die am 05.09.2013 auch den Deutschen Radiopreis 2013 moderiert hat.

Die 2 gegen alle

Viele abwechslungsreiche Spielrunden verlangten den Kandidaten viel Vorstellungsvermögen, Körpereinsatz und Fingerspitzengefühl ab. In der finalen Runde mussten sich "die Zwei" schließlich dem erfolgreichsten Publikumskandidaten stellen: Stellvertretend für "ALLE" spielte Viola M. aus Essen um den Sieg, musste sich aber nach der dritten Finalfrage knapp geschlagen geben.

Gottschalk und Jauch erspielten an diesem Abend 100.000 Euro, die für wohltätige Zwecke gespendet wurden.

(dpa/fbu)

comments powered by Disqus