Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Hochzeitspläne passé

Fernanda Brandão: Beziehungsaus

Hamburg, 22.08.2014
Fernanda Brandao Fifa

Hochzeitsträume passé: Die ARD-Moderatorin und Freund Michael trennen sich nach einem Jahr Beziehung.

Liebes-Aus nach Weltmeisterschaft: Kurz nach dem wir uns den Titel geholt haben, trennte sich ARD-Moderatorin Fernanda Brandão (31) von ihrem Freund Michael. Während der WM war Fernanda in ihrer Heimatstadt Brasilien rund sechs Wochen als Reporterin unterwegs. Für Sportlehrer und Freund Michael (32) war die berufsbedingte Trennung schwieriger als gedacht.

Die Entscheidung zwischen Beruf und Beziehung fiel ihr nicht leicht: "Ich liebe Micha, aber ich fühle mich derzeit nicht in der Lage, eine Beziehung mit ihm zu führen. Ich kann mich nicht so um eine Beziehung kümmern, wie sie es wirklich verdient", erklärte Fernanda Brandao gegenüber "bild.de". Fernanda und Michael trennten sich nach nur einem Jahr.

(nfa)