Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

"Ich bin ein Star..."

Melanie Müller ist Dschungelkönigin 2014!

Hamburg, 03.02.2014
Melanie Müller, Dschungelcamp

Dschungelkönigin 2014: Melanie Müller.

Melanie Müller hat die TV-Show "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" gewonnen. Im Finale setzte sie sich gegen Jochen Bendel und Larissa Marolt durch.

Melanie ist Dschungelkönigin: Das Erotik-Model hat die achte Staffel der TV-Show "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" gewonnen. Die 25-Jährige musste dafür zwei Wochen im australischen Urwald bestehen und die Fernsehzuschauer von sich überzeugen. Im Finale siegte sie gegen Moderator Jochen Bendel und das Model Larissa Marolt.

Sehen Sie hier die besten Bilder vom großen Finale

Die Highlights vom Dschungelcamp-Finale zum Nachlesen

00:04 Uhr:  MELANIE IST DSCHUNGELKÖNIGIN!

23:57 Uhr:  Die verrückte Larissa oder doch die freche Melanie? Wer wird Dschungelkönigin 2014?

23:55 Uhr:  JOCHEN BENDEL IST DRITTER!

23:52 Uhr:  Wer ist auf dem dritten Platz? Jetzt wird's spannend...

23:47 Uhr:  Endlich: Bei romantischem Kerzenschein bekommen Larissa, Melanie und Jochen ein Drei-Gänge-Menü serviert. Mit lauten Jubelschreien und leidenschaftlichen Schmatzgeräuschen feiern die Kandidaten ihr Festmahl. Melanie bringt es auf den Punkt: "Das hätte mir auch kein Mann besser machen können."

23:40 Uhr:  Jetzt haben alle Kandidaten ihre letzte Dschungelprüfung hinter sich.

23:35 Uhr:  Sie hat es geschafft! Obwohl sie kurz vor Ende der Prüfung ihren Schnorchel verliert, hält sie bis zum Ende durch und ist überglücklich und erleichtert. Kein Wunder, denn leicht hatte sie es im Dschungel bislang nicht.

23:32 Uhr:  Larissa fühlt sich sichtlich unwohl. Kein Wunder, denn um ihren Kopf krabbeln ein paar Duzend Flusskrebse, Kröten und Aale. Nichts für Menschen mit Platzangst.

23:26 Uhr:  Jetzt gilt's für Larissa. In ihrer Prüfung mit dem Titel "Selbstvertrauen" muss sie mit einem Schnorchel bewaffnet mit dem Kopf in einen Wasserbehälter. Natürlich ist sie in dem Wasserbehälter nicht allein...

23:13 Uhr:  Zu guter Letzt schafft Jochen auch noch einen Wurm mit Sahne und gewinnt damit ebenfalls fünf von fünf möglichen Sternen. Das Festmahl ist so gut wie gesichert. Jetzt muss nur noch Sorgenkind Larissa nachziehen.

23:11 Uhr:  "Gut gekaut ist halb verdaut." In letzter Sekunde hat Jochen den Anus runtergeschluckt und bittet um einen Zahnstocher.

23:08 Uhr:  Es geht delikat weiter. Diesmal muss Jochen einen Strauß-Anus verdrücken. Eine zähe Angelegenheit. Aber bis jetzt hat er alles runterbekommen.

23:05 Uhr:  Der Genuss von Hoden gehört im Dschungel mittlerweile zum guten Ton. Jochen darf nun den einer Ziege genießen.

23:02 Uhr:  Als nächstes gibt es für Jochen eine Schweine-Nase zu essen. Der restliche Kopf des Tieres liegt dabei übrigens auf dem Tisch vor ihm...

22:59 Uhr:  Natürlich, der Klassiker. Jochen muss Dschungel-Spezialitäten verspeisen. Der erste Gang: Eine Königsgrille mit einem Käsefrucht-Dip.

22:56 Uhr:  Erste Werbepause zu Ende: Jochen tritt zu seiner Dschungelprüfung mit dem Titel "Konzentration" an. "Ich konnte mich in der Schule nicht konzentrieren, vielleicht kann ich's ja hier", so Jochen.

22:44 Uhr:  Nachdem Melanie die Vorspeise für alle erfolgreich erspielt hat, darf sie sich ein persönliches Getränk aussuchen. Sie wählt - wen wundert's - Sex on the Beach!

22:40 Uhr:  Besonders fies: Hinter dem letzten Loch schnappt eine menschliche Hand nach Melanie. Trotzdem schafft sie alle fünf Sterne!

22:38 Uhr:  Melanie schlägt sich gut und schnappt unter anderem Flusskrebsen die Sterne zwischen den Zangen weg. Bis jetzt hat sie zwei.

22:34 Uhr:  Melanie tritt als erste zur Dschungel-Prüfung an. Sie muss in vorgegebener Reihenfolge in verschiedene Löcher in einer Wand nach den so wichtigen Sternen greifen. Eigentlich gar nicht so schwer, aber natürlich lauern nicht nur Sterne in den dunklen Löchern...

22:31 Uhr:  Die neue Teamchefin heißt Larissa und verkündet, wie die letzten Prüfungen heißen. Melanie macht "Nervenstärke", Jochen "Konzentration" und Larissa übernimmt die Prüfung "Selbstvertrauen".

22:29 Uhr:  Larissa ist abergläubisch. Sie glaubt an die glücksbringende Kette ihrer Oma. Doch leider steckt der Talisman in der heimische Heizung fest. Ob Sie es so zur Dschungelkönigin schafft?

22:27 Uhr:  Neue Redewendung entdeckt: Tanja ist laut eigener Aussage "happy as you can". 

22:24 Uhr:  Während Jochen, Melanie und Larissa sich riesig freuen, dass sie im Finale stehen, freut sich auch Tanja riesig - darüber, dass sie "endlich" raus ist.

22:19 Uhr:  Melanie macht sich Sorgen um Larissa und sagt, dass Larissa sich in ihrem Leben "schon viel versaut" hat.

22:17 Uhr:  Larissa hat eine "neue Leidenschaft" entdeckt. Sie eröffnet ihre eigene Kunstgalerie - aus Klopapier und Steinen.

22:15 Uhr:  Die Moderatoren Sonja Zietlow und Daniel Hartwig begrüßen die Millionen an den TV-Geräten zum großen Finale!

Alle Infos zu „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de.

(dpa/slu)

comments powered by Disqus