Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Sebastian Vettel

Das Baby des Formel-1-Weltmeisters ist da

Hamburg, 15.01.2014
Sebastian Vettel, Hanna Sprater

Sebastian Vettel und Hanna Sprater sind am 12. Januar zum ersten Mal Eltern geworden.

Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel ist zum ersten Mal Vater geworden.

Der vierfache Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel ist Vater geworden. Bereits am Sonntag, den 12.01. bekam seine Freundin Hanna ihr gemeinsames Kind. Es ist ein gesundes Mädchen. Wie das Baby heißt ist drei Tage nach der Geburt noch nicht bekannt

Schwangerschaft geheim gehalten

Erst im Dezember hatte das Paar verkündet, dass sie ein Kind erwarten. Zu diesem Zeitpunkt befand sich Hanna schon im 9. Monat der Schwangerschaft. Obwohl die beiden noch nicht verheiratet sind, kennt sich das Paar bereits seit Schulzeiten. Seit sieben Jahren sind sie bereits zusammen. Aus diesem Grund wurde in der Vergangenheit schon häufig über eine Heirat spekuliert. Vielleicht wird Vettel nach der Geburt ihres ersten Kindes um die Hand von Hanna anhalten.

Lest auch: Formel 1: Sebastian Vettel wird Vater

Nach seinem vierten WM-Sieg in der Formel 1 gibt es nun weitere Glücksnachrichten um den Rennfahrer. Er und seine ...

Neuer Trainer für Vettel

Auch beruflich gibt es eine Änderung bei Vettel. Er hat ab sofort einen neuen persönlichen Trainer. Der viermalige Formel-1-Weltmeister wird neuerdings von Antti Kontsas betreut. Der Finne löst seinen Landsmann Heikki Huovinen ab. Das sagte Vettels Sprecherin Britta Roeske am Mittwoch der Nachrichtenagentur dpa und bestätigte damit einen Bericht von express.de. Huovinen hatte vor rund zwei Jahren den Posten als Physiotherapeut und Trainer bei Vettel übernommen. Auch er hatte damals einen Finnen - Tommi Pärmakoski - als Coach des Red-Bull-Piloten abgelöst. Vettels neuer Coach betreute zuletzt den französischen Toro-Rosso-Fahrer Jean-Eric Vergne.

(dpa/kru)

comments powered by Disqus