Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Nazan Eckes

Mit Babykugel im Urlaub

Kärnten, 27.06.2014
Nazan Eckes Babybauch Sportlich Kärnten Screenshot Facebook

Nazan Eckes zeigt sich in ihrem Österreich-Urlaub von der sportlichen Seite und zeigt dabei ihr kleines Babybäuchlein.

Nazan Eckes urlaubt gerade im österreichischen Kärnten und präsentiert sich auf Facebook ganz sportlich und mit Babybauch.

Zum ersten Mal hat Moderatorin Nazan Eckes (38) ganz offensiv auf Facebook ihr Babybäuchlein präsentiert. Bisher hat die Deutsch-Türkin diesen immer clever versteckt.

Im sechsten Monat

Die 38-Jährige erwartet mit Ehemann Julian Khol das erste Kind und ist im sechsten Monat schwanger. Vermutlich wird das Kind im Frühherbst zur Welt kommen. Auf ihrer Facebookseite zeigt sich Eckes ganz entspannt in knapper Sportkleidung beim Joggen durch die österreichische Alpenlandschaft. Sichtlich glücklich lacht die DSDS-Moderatorin in die Kamera und sendet dabei ihren Fans "viele Küsse auf Kärnten".

Junge oder Mädchen?

Ende Mai war bekannt worden, dass Eckes und Khol ein Kind erwarten. Es sei ein absolutes Wunschkind, sagte sie damals der Zeitschrift "Bunte". Ob es ein Junge oder Mädchen wird, steht allerdings noch nicht fest. Fest steht aber, dass die schöne Moderatorin nach der Geburt ihres Kindes erst einmal eine Babypause einlegen wird und sich einige Monate Auszeit vom Medienzirkus gönnen möchte.

(san)

comments powered by Disqus