Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Inkognito für Rezept

Edeka macht Werbung mit Steffen Henssler

Hamburg, 15.04.2015
Edeka, Steffen Henssler

Eine gewiefte Taktik führt Steffen Henssler zum Rezept.

Sie haben es schon mit H.P Baxxter von Scooter und dem "Super-Geil"-Star getan. Jetzt hat Edeka einen weiteren Promi für ihren neuen Werbespot gefunden: TV-Koch Steffen Henssler.

Nach supergeil und hypergünstig wirbt Edeka jetzt mit einem Gourmet. Für die neueste Edeka-Werbung konnte der Lebensmittelhandel den Sternekoch Steffen Hennssler verpflichten.

Inkognito als Frau

Eine hübsche Blondine versucht als Frau verkleidet das Rezept für die Kräuterlammlachse herauszufinden. Mittels eines Flirts mit dem Verkäufer klappt es dann auch. Als der Fleischthekenfachmann dann wissen will, wie viele Lammlachse die Frau gerne hätte, ist sie schon verschwunden. Kurze Zeit später zieht sie die Maske ab und darunter verbirgt sich Steffen Henssler. Am Abend würzt er sein Fleisch mit den herausgefundenen Gewürzen. Wieder eine witzige Idee aus der Feder der Werbeagentur Jung von Matt.

 

Schon zuvor hat Edeka für viele witzige Spots gesorgt. Wir haben die besten von "Hyper, Hyper" über "Supergeil" bis zum "Kassensymphonie" für Euch zusammengestellt:

 

Supergeil

 

Hypergünstig mit H.P Baxxter

 

 

Supergeil 2

 

 

Kassensymphonie

 

 

Kiffer-Spot

 

(kru)

comments powered by Disqus