Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Demi Moore

Tipps für die Traumfigur

Für die Traumfigur solle man sich laut Demi einfach keine Sorgen um seinen Körper machen.

Demi Moore hat die Antwort auf die Frage, nach der wir Frauen schon sehr lange gesucht haben: Wie bekommt Frau die Traumfigur schlechthin? Indem man sich nämlich keine Sorgen um seinen Körper macht! So hat die Schauspielerin zumindest angeblich ihre Traummaße erreicht. In einem Interview sagte die 47-Jährige: "Ich hatte eine extreme Fixierung auf meinen Körper. Aber das hat mir letztlich keine Glückseligkeit gebracht. Löst das also irgendein Problem? Nein. Die Ironie dabei ist, als ich aufgab meinen Körper dominieren zu wollen, bekam ich den Körper, den ich immer wollte." Was die Schauspielerin mit Sicherheit eigentlich sagen wollte war: Man macht sich keine Sorgen mehr um seinen Körper, sondern überlässt ihn einfach dem Schönheitschirurgen seines Vertrauens. Demi Moore soll sich angeblich schon diversen Operationen für ihre Schönheit unterzogen haben.