Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Sting

Klassik-Tour mit Orchester

Im Juni wird der Sänger seine Klassik-Tour mit dem Londoner Philharmonie Orchester beginnen.

Sting bereitet sich im Moment mit dem Londoner Royal Philharmonic Concert Orchestra auf seine Klassik-Tour vor, die am 2. Juni in Vancouver beginnen soll. Dafür arrangiert der Musiker Songs von der Band Police und auch von sich selbst neu. Im Juli wird er dann mit seiner Show Nordamerika durchqueren und für ein paar Konzerte auch Station in der Metropolitan Opera in New York machen. Dem amerikanischen Musikmagazin „Billboard“ sagte Sting dazu: „Ich habe gerade die Zeit meines Lebens (…). Das Orchester hat Spaß, ich habe Spaß und ich bin mir sicher, dass es dem Publikum ebenso gefallen wird.“ Schade, dass Sting auf seiner Klassik-Tour nicht auch bei uns in Deutschland vorbeikommt.