Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Studie

Promis als Werbeflop

Heidi Klum Werbung

Heidi Klum macht Werbung für die Fastfood-Kette McDonald's.

Mit berühmten Gesichtern allein lassen sich keine Produkte verkaufen - das verrät eine Studie.

Da dürften sich einige Werbemanager die Haare raufen! Nach einer neuen Studie des Marktforschungs-Unternehmens Toluna haben Prominente in Werbespots offenbar fast keine Wirkung. Die Befragten wurden mit Werbeprodukten konfrontiert und sollten dann verraten, welcher Promi für dieses Produkt wirbt. Die Resonanz war ernüchternd: Weder Dieter Bohlen noch Heidi Klum konnten zugeordnet werden.

Besonders skurril traf es Mike Krüger. Die meisten Menschen wussten zwar, dass er für einen Baumarkt wirbt - allerdings dachten viele, er mache für Obi Werbung anstatt für Hagebau-Markt. Allgemein gesehen lässt sich sagen: Vier von fünf Deutschen wollen gar keine Promis mehr in der Werbung sehen.