Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Chelsea Clinton

Neue Details der Hochzeit

Chelsea Clinton Hochzeit

Das frisch getraute Paar: Chelsea Clinton und Marc Mezvinsky.

Die Kosten für die Hochzeit der Präsidententochter liegen im einstelligen Millionenbereich,

In den USA war es die Hochzeit des Jahres - zwischen Chelsea Clinton (30), der Tochter von Ex-US Präsident Bill Clinton und ihrem Freund Marc Mezvinsky. Nachdem die Clintons es im Vorwege schafften das meiste geheim zu halten, sickerten nun einige Details durch, die von den amerikanischen Boulevardmedien aufgenommen wurden. Die „Washington Post“ berichtet, dass insgesamt 400 Gäste anwesend waren, alle aus dem Familien- und Freundeskreis. Gegen 4.30 Uhr sollen sogar Partycrasher auf der Hochzeit versucht haben, sich unter die Gäste zu mischen, was allerdings vereitelt wurde. Die Kosten für die Hochzeit sollen im einstelligen Millionenbereich gelegen haben, so wurden zum Beispiel extra Porzellan-Pissoirs im Wert von mehreren tausend Dollar für die Gäste bereit gestellt. Dazu spielten ein Zwanzig-Mann-Orchester und zwei weitere Kapellen, das fotografieren mit Kameras und Handys wurde den Gästen verboten. Wir wünschen Chelsea Clinton und Marc Mezvinsky trotzdem alles Gute für die Zukunft!

Weiterlesen: Chelsea Clinton sagt Ja