Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

David Beckham

Schwester bezieht Stütze

David Beckham

David Beckhams Schwester ist arbeitslos und lebt angeblich von Sozialhilfe.

David Beckhams Schwester Lynne ist arbeitslos und lebt nun von Sozialhilfe.

Während David Beckham sich dank seiner Karriere als Fußballer ein Millionenvermögen verdient hat, musste seine Schwester Lynne nun Sozialhilfe beantragen. Die Mutter von drei Kindern lebt von 200 Euro pro Woche - ein Betrag, den David Beckham umgerechnet in zwei Sekunden verdient.

Böser David könnte man jetzt denken, aber immerhin hat der Star-Kicker seiner Schwester ein Haus gekauft und bezahlt auch noch ihre Handy-Rechnungen, damit die beiden Kontakt halten können. Doch die Arbeitslosigkeit ist nicht der einzige Rückschlag in Lynnes Leben: Im Moment steckt sie in einem Scheidungskrieg und kämpft um das Sorgerecht für ihre Kinder. Dass sie mit einem Ex-Häftling zusammenlebt, der zuletzt im Knast saß, weil er seine Freundin erwürgen wollte, macht die Sache nicht leicher...