Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Deutscher Radiopreis

Phil Collins mit dabei!

Am 17. September wird in Hamburg zum ersten Mal der deutsche Radiopreis verliehen.

Am 17. September wird hier in der schönsten Stadt der Welt zum ersten Mal, von öffentlich-rechtlichen und privaten Radiosendern, der deutsche Radiopreis verliehen! In Kategorien wie: "Beste Moderation, beste Morningshow oder beste Musiksendung" werden die begehrten Preise vergeben. Mit dabei als Laudatoren sind unter anderem Ex-Außenminister Hans-Dietrich Genscher und ZDF-Moderatorin Maybrit Illner. Mit Sänger Phil Collins tritt auch ein beigeisterter Radiofan als Liveact auf: "Ich liebe Radio, bin damit groß geworden. Als Kind habe ich zur Musik aus dem Radio Schlagzeug geübt. Für Film und Fernsehen gibt es international eine Menge Preise, fürs Radio nicht. Deshalb finde ich es gut, dass jetzt der Deutsche Radiopreis aus der Taufe gehoben wird."