Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Julia Roberts

Neue Religion

Julia Roberts hat der Dreh zu ihrem neuen Film so geprägt, dass sie jetzt die Religion wechselt.

Während der Dreharbeiten zu ihrem neuen Film "Eat, Pray, Love" in Indien lernte Julia Roberts die Kultur der Hindus besser kennen und war davon sehr begeistert. Jetzt entschied sich die Schauspielerin, zu konvertieren. Roberts berichtete "contactmusic.com" : "Ich bin definitiv eine überzeugte Hindu. In diesem Leben habe ich mit meiner Familie und meinen Freunden so viel Glück - ich kann mich wirklich glücklich schätzen. Beim nächsten Mal möchte ich gerne etwas ruhiges und hilfsbereites sein." Der neue Streifen "Eat, Pray, Love" kommt übrigens am 23. September in die deutschen Kinos.