Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Taylor Lautner

Klage wegen Psycho-Stress

Taylor Lautner, Peoples Choice Awards 2010

Taylor Lautner - total gestresst von nicht geliefertem Wohnwagen.

Taylor Lautner hat offenbar eine Wohnwagenfirma auf Schmerzensgeld verklagt.

Die USA sind ein klagefreudiges Land - da machen auch Hollywood-Stars keine Ausnahme. Jetzt hat laut "Tmz" angeblich auch der "Twilight"-Star und Mädchenschwarm Taylor Lautner eine Wohnwagenfirma verklagt! Grund: Der Schauspieler hatte zum Drehstart seines neuen Films "Abduction" am 21. Juni einen Luxus-Trailer für umgerechnet rund 236.000 Euro ans Set bestellt, doch der Wohnwagen wurde nicht zum vereinbarten Termin geliefert.

Großes Drama - denn durch diese Verspätung soll "psychischer Stress" bei Taylor Lautner ausgelöst worden sein. Es geht in der Klage um Vertragsbruch, Betrug und Schmerzensgeld in unbekannter Höhe.