Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Britney Spears

Neues Album im Juni

Radio Hamburg Mega-Star Britney Spears will im Juni ein neues Album auf den Markt bringen.

Fotoshow: Britney Spears

Für das neue Werk hat sich Britney Spears prominente Unterstützung geholt. Der französische DJ David Guetta, der auch beim aktuellen Album der Black Eyed Peas seine Finger im Spiel hatte, wird einige Titel der Sängerin produzieren. Das Album soll bereits im Juni veröffentlicht werden.

Bereits Ende letzten Jahres hat Britney anlässlich ihres zehnjährigen Jubiläums mit „The Singles Collection“ ein umfangreiches Werk mit den Hits ihrer Karriere veröffentlicht. Darüber hinaus enthielt die Compilation mit „3“ eine neue Single, die Britney mit dem Produzenten Max Martin (P!nk, Kelly Clarkson etc.) aufgenommen hat. „The Singles Collection“ gibt es in drei verschiedenen Varianten: Als „30 Disc Super Deluxe Box Set“, als CD und CD/DVD. Das „Super Deluxe Box Set“ besteht aus 29 Hits von Britney Spears plus der neuen Single „3“, sowie einer DVD mit allen Britney Spears Videos in chronologischer Reihenfolge.