Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Prominente Gäste

Starauflauf in Rio

Ob Queen of Pop, Alicia Keys oder Beyoncé - alle sind sie in Rio de Janeiro.(10.02.10)

Das Hotel „Fasano“ in Rio de Janeiro kann sich über zu wenig Prominenz momentan nicht beklagen. Mit Madonna, Alicia Keys und Beyoncé checkten gleich drei Radio Hamburg-Mega Stars dort ein. Und auch Madonnas Ex-Freund Jesus Luz wohnt zurzeit in dem Luxushotel. Lange werden die beiden aber nicht zusammen unter einem Dach residieren, denn die Queen of Pop wird von dort aus nach Sao Paolo fliegen, um sich für Sozialprojekte stark zu machen.

Videodreh

Alicia Keys dreht in Rio übrigens ihr neues Video „Put It In A Lovesong“, in dem auch Beyoncé in einer Szene zu sehen ist. Letztere ist außerdem gerade auf Konzerttournee. Die drei Musikerinnen haben sich angeblich zu einem gemeinsamen Essen verabredet.