Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Rihanna

Rihanna beim Echo?

Rihanna

Sängerin Rihanna soll bei der Echo-Verleihung auftreten.

Bei der Echo-Verleihung am 04.März soll Radio Hamburg Mega Star Rihanna auftreten.

Das verriet Starfriseur Udo Walz in einem Radiointerview. Der Berliner Friseur und sein Team werden bei der Echo-Verleihung für den perfekten, oft sehr eigenwilligen Look der Stars sorgen, so heißt es. Eine offizielle Bestätigung des Veranstalters zum möglichen Auftritt Rihannas beim Echo gibt es bislang noch nicht.

Für Schlagzeilen sorgt neben Rihannas Styling aber auch immer wieder das Liebesleben der Sängerin. Bei den Grammys am 31. Januar verkündete Rihanna: "Ich gehe mit niemandem aus, ich bin Single. Ich hoffe, die Liebe zu finden, bevor ich 30 bin, was fast eine Dekade ist. Selbst in einer Beziehung war ich immer allein."

Wahrheit oder Ablenkungsmanöver?

Später schmuggelte Rihanna dann nämlich den amerikanischen Baseballspieler Matt Kemp auf die Aftershowparty, mit dem sie seit Silvester schon oft zusammen gesehen wurde.