Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

"Spenden macht Schule"

Shakira baut Schule

Shakira will nach den schweren Erdbeben in Haiti eine Schule aufbauen. (22.01.10)

Fotoshow: Shakira

Radio Hamburg Mega-Star Shakira, die sich bisher für Straßenkinder in ihrer Heimat Kolumbien eingesetzt hat, erweitert ihre wohltätigen Aktivitäten auf die vom schweren Erdbeben zerstörte Karibikinsel Haiti. Die Sängerin will dort eine Schule bauen lassen und kündigt auf Ihrer Homepage an: "Unverzügliche Hilfe für Haiti ist dringend notwendig, aber ebenso ein langfristiger Wiederaufbau. Aus diesem Grund leisten wir einen kleinen Teil, um Haiti wieder aufzubauen und den Kindern, die von dieser Katastrophe betroffen sind, die Möglichkeit zu geben, zu lernen und zu gedeihen."