Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

"Fluch der Karibik 4"

Gruß von Jack Sparrow

Johnny Depp alias Captain Jack Sparrow macht persönlich Lust auf den vierten Piratenfilm.

Es gibt erste Bilder vom vierten Teil des Piraten-Abenteuers "Fluch der Karibik": Hauptdarsteller Johnny Depp spricht als Captain Jack Sparrow direkt zum Publikum. Er sitzt mit einer Flasche Rum in der Hand am Strand und verspricht für das neue Abenteuer „Zombies, durchgeschnittene Kehlen, Meerjungfrauen… und Penelope Cruz“.

Der neue Fluch der Karibik kommt bei uns 2011 in die Kinos und ist eine actionbeladene Geschichte. Jack Sparrows Wege kreuzen sich mit einer Frau aus seiner Vergangenheit. Er ist sich nicht mehr sicher, ob er in sie verliebt ist oder ob sie ihn nur dafür benutzt, den sagenumwobenen Jungbrunnen zu finden. Als sie ihn dann auch noch zwingt an Board der "Queen Anne's Revenge" zu gehen, dem Schiff des gefürchteten Piraten Blackbeard, findet sich Jack Sparrow in einem unerwarteten Abenteuer wieder.