Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Marilyn Monroe

Villa zum Verkauf

Das Haus der Hollywood-Legende Marilyn Monroe ist jetzt für 2,8 Millionen Euro zu haben.

Einmal leben wie Marilyn Monroe? Das ist jetzt möglich, denn die Villa, in der die berühmte Blondine zuletzt lebte, steht zum Verkauf. 2,8 Millionen Euro soll das Haus mit vier Schlafzimmern, einem Pool und einem riesigen Garten im Nobelort Brentwood in der Nähe von Hollywood kosten. Aber selbst wenn Sie über das passende Kleingeld verfügen, machen Sie sich bitte keine Hoffnungen. Das Haus ist quasi vorbestimmt für jemand anderen. Der Promi-Hellseher Kenny Kingston steht immer noch in Verbindung mit Marylin - obwohl die ja im August 1962 gestorben ist - und hat herausgefunden, dass sie ihr ehemaliges Heim gerne an Brad Pitt und Angelina Jolie vergeben würde. Laut Kingston spüre Monroe, dass die Kinder die Wärme genießen würden und sie verspricht, immer da zu sein, um die Familie zu beschützen.