Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

+++ Mega-Star-Telex +++

Madonna gegen Oma-Hände

Madonna will den Alterungsprozess ihrer Hände unbedingt aufhalten.

Angeblich soll Radio Hamburg-Megastar Madonna ihren faltigen Händen den Kampf angekündigt haben, wie ein Insider dem britischen "Daily Mirror" verrät: “Sie hat es geschafft, über die vergangenen Jahre Wunder mit ihrem Gesicht zu bewirken, dank Dr. Brandt, aber ihre Hände sind immer die großen Zeichen für ihr wahres Alter gewesen.” Im Gespräch sind "chemisches Abschälen der Haut", also intensive mikrodermatologischen Abtragungssitzungen, sowie injizierbare Füllstoffe und eine Sklerotherapie der Haut.

+++ Lady Gaga: Neues Zuhause für 25.000 Dollar Miete +++

Radio Hamburg Megastar Lady Gaga hat sich ein neues Luxusanwesen in Bel Air zugelegt. Das Haus trumpft mit fünf Schlafzimmern, einem riesigen Garten, einem Pool und einer Terrasse mit Blick auf die Beverly Hills auf und soll laut Berichten der "Daily Mail" 16,5 Millionen Dollar wert sein. Frau Gaga hat das Grundstück für rund 25.000 Dollar pro Monat gemietet, allerdings noch nicht gezahlt. Obwohl die Entertainerin in den letzten zwölf Monaten 62 Millionen Dollar verdient haben soll, soll sie aufgrund der hohen Ausgaben für ihre Tour chronisch pleite sein.
Die Bilder von Lady Gagas neuem Anwesen finden Sie hier.

+++ Prince: Volle Haare durch Gitarrenspiel! +++

In Berlin spielt Sänger Prince Montag (05.07.2010) sein einziges bisher geplantes Deutschlandkonzert. Dafür, dass er immer noch mit voller Haarpracht vor seine Fans treten kann, macht er sein Gitarrenspiel verantwortlich. Er erklärt: "Sein ganzes Leben lang E-Gitarre zu spielen hat Auswirkungen. Ich bin überzeugt, dass all diese elektrischen Ströme durch meinen Körper der Grund dafür sind, warum ich mein Haar behalten habe.“ Und nicht nur auf seine Haare habe die Musik Einfluss. Prince berichtet weiterhin, dass sein Körper nicht richtig funktioniere, wenn er keine Songs aufnehmen könne.