Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Robbie Williams

Mit Triathlon zur Topfigur

Für die "Take That"-Tour will Robbie Williams wieder so knackig sein wie früher.

Schluss mit Moppie Williams... Pünktlich für die anstehende "Take That"-Tour will Robbie Williams wieder voll fit sein. Doch das wird 15 Jahre nach seinem Ausstieg aus der Band gar nicht so einfach. Es sind massive Maßnahmen gefragt: In Robbies Fall Sport und Schlemmverbot. Robbie verrät laut "Contactmusic": “Ich habe mit allen Mahlzeiten 1800 Kalorien pro Tag zu mir genommen. Das Problem ist aber, ich werde dann richtig hungrig – auch nach 1800 Kalorien habe ich immer noch Hunger. Also ich habe ich das Ganze mit viel Schokolade und Kuchen ergänzt. Es wird einfach immer härter das Gewicht loszuwerden - jetzt, wo ich immer älter werde. Aber es gibt da noch einen Triathlon in Los Angeles, ich werde das mit meiner besseren Hälfte machen, denn ich muß definitiv etwas tun."

Ganz schön ambitioniert vom Robbie Williams - so ein Triathlon ist kein Kinderspiel. Aber das ist eine Take That Tour sicherlich auch nicht...