Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Jan Delay

Mit Özil im Tonstudio

Jan Delay rappt gemeinsam mit Nationalspieler Mesut Özil. Ist das etwa der neue WM-Hit?

Wenn das mal kein neuer WM-Hit wird! Allerdings ist die Besetzung etwas ungewöhnlich: Denn Radio Hamburg Mega-Star Jan Delay hat sich vor der Abreise des Nationalteams nach Südafrika mit Nationalspieler und Werder-Bremen-Star Mesut Özil getroffen, um mit ihm den Song „Large“ von Delays Album „Wir Kinder vom Bahnhof Soul“ in einem Bremer Tonstudio neu aufzunehmen. Und mit Mesut Özils WM-Rap ist der Song schon jetzt ein Hit!

Reinhören: Jan Delay feat. Mesut Özil