Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Kronprinzessin Victoria

Traumhochzeit in Schweden

Die schwedische Kronprinzessin Victoria wird heute Daniel Westling das JA-Wort geben.

Märchenhochzeit – sowas gibt’s nicht? Gibt’s doch - heute um 16 Uhr ist es soweit. Dann wird die schwedische Kronprinzessin Victoria ihrem Bräutigam, den bürgerlichen Fitness-Trainer Daniel Westling, im Dom von Stockholm das JA-Wort geben. Anschließend fährt das Brautpaar dann mit einer offenen Kutsche durch die Straßen Stockholms, auf denen rund 250.000 Zuschauer erwartet werden. Gesichert wird das Ganze von zirka 7.000 Soldaten.

Und die Gästeliste ist lang: 1.100 Gäste sind zur kirchlichen Trauung geladen, darunter Adlige aus aller Welt.

Spaniens Prinz Felipe mit seiner zierlichen Kronprinzessin Letizia, die niederländische Königin Beatrix, aus Japan kommt Besuch von Kronprinz Naruhito und seiner Ehefrau Prinzessin Masako. Fürst Albert von Monaco ist mit Charlene Wittstock gekommen, Mary und Frederik von Dänemark Mette-Marit und Haakon aus Norwegen und viele viele mehr.

Victorias kleine Schwester Madeleine ist die zweitschönste Frau des Tages. Nachdem ihr Ex-Verlobter, Junganwalt Jonas Bergström, mit einer norwegischen Handballerin im Bett gelandet war, kursieren in der Presse derzeit neue, bitterböse Gerüchte. Das lächelt die kleine Schwester der Braut aber einfach weg und wird an der Seite ihres Bruders Carl Philip stehen

Nur die Briten tanzen ein bisschen aus der Reihe. Das englische Königshaus schickt Prinz Edward und seine Frau Sophie als Vertreter. Prince Charles und seine Camilla hatten wohl keine Lust und Prinz William und Prinz Harry sind lieber bei der englischen Nationalmannschaft bei der WM in Südafrika. Die haben ja auch alle Unterstützung nötig...

In Stockholms Eric-Ericson-Konzertsaal wird das festliche Galadinner gegessen.

Das Gala-Menü

Erste Vorspeise: Meereskrebse, schwedischer Kaviar und Saibling.
Zweite Vorspeise: Carpaccio von der Jakobsmuschel, Sommersalat mit Spargel.
Hauptspeise: Gebackenes Steinbutfilet mit Wurzelgemüse und Röstkartoffeln
Dessert: Nougatbavaroise mit Erdbeerkompott und Minzjoghurt.

Das Brautkleid soll übrigens folgendermaßen aussehen: Der Schleier soll neun Meter lang und von Victorias Lieblingsmodeschöpfer Pär Engsheden entworfen worden sein. Bilder von dem Kleid werden natürlich gehütet wie ein Staatsgeheimnis.