Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

+++Mega-Star-Telex+++

Kylie Minogue solo?

Ist Geili-Kylie von Andres Velencoso Segura sitzen gelassen worden?

+++Kylie Minogue sitzen gelassen?+++

Radio Hamburg Mega Star Kylie Minogue wurde schon bei vielen öffentlichen Auftritten letzte Woche allein gesichtet. Nun berichtet die britische Boulevardzeitung „Daily Mail , dass die Sängerin offenbar von ihrem spanischen Lover, Andres Velencoso Segura, sitzen gelassen wurde. Insider aus dem Umfeld der beiden äußerten: „Kylie und Andres streiten sich schon seit einiger Zeit. Sie kritisiert immer wieder, dass er sie nicht genügend unterstützen würde. Andres hatte dann genug. Er sagte ihr, dass es vorbei ist. Minogue und das 32 Jahre jüngere Supermodel waren insgesamt 18 Monate zusammen.

+++Lady Gaga schläft im Bus statt im Hotel!+++

In der Nacht zum Samstag (29. Mai) reiste Radio Hamburg Mega-Star Lady Gaga mit ihrem Gefolge von einem Konzert in Birmingham im Tourbus nach London. Eigentlich waren für die Sängerin und ihre Angestellten mehrere teure Suiten im eleganten Londoner Dorchester-Hotel gebucht. Aber nachdem das Gepäck und die Angestellten von Gaga draußen waren, manövrierte der Fahrer den Bus zu einem nahegelegenen Supermarktparkplatz, denn Lady Gaga bestand darauf, die Nacht allein und ohne ihren gewohnten Luxus zu verbringen. Der Bus parkte übrigens neben dem Tourbus von Alicia Keys, die es allerdings vorzog im Hotel zu übernachten.

+++Lena bekommt ihre eigene Straße+++

Das Bundesverdienstkreuz war gestern. Nach ihrem Sieg beim Eurovision Song Contest wird Lena mit Ehrungen überhäuft. Die beschauliche Gemeinde Mettenheim in Rheinland-Pfalz möchte, einem Bericht des „Kölner Express“ zufolge, zu Ehren der 19-Jährigen eine Straße in einem Neubaugebiet „Lena-Meyer-Landrut-Ring“ taufen. Falls Lena der Sache zustimmt, wird sie vom Bürgermeister persönlich dazu eingeladen, ihre eigene Straße einzuweihen.