Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Amy Winehouse

Sie macht jetzt Capoeira

Mega-Star Amy Winehouse hat jetzt die Kampfsportart Capoeira für sich entdeckt.

Radio Hamburg Mega-Star Amy Winehouse hat was Neues für sich entdeckt: Capoeira. Capoeira ist aber kein Cocktail, sondern eine brasilianische Kampfsportart, die Elemente aus Kampfsport, Musik und Tanz vereint. Drei Mal in der Woche geht die Soul-Sängerin mittlerweile ihrem neuen Hobby nach. Vielleicht hat die 26-Jährige, die aktuell an ihrem dritten Album arbeitet, nun doch den Weg in ein geordnetes Leben gefunden.

Inwieweit sich die guten Vorsätze allerdings mit ihrem Vorhaben decken, die Beziehung zu ihrem Ex-Mann wieder aufleben zu lassen und ins Londoner Viertel „Camden Town“ zu ziehen, bleibt abzuwarten. Dort befindet sich nämlich Amys alte Partyhochburg, bei der Alkohol und Drogen zur Tagesordnung gehörten.