Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Demi Moore als Lehrerin

Tochter lernt Pole Dancing

Demi Moore und Rumer Willis

Demi Moore hat ihrer Tochter auf einer Party Pole Dancing beigebracht.

Demi Moore hat ihrer 21-jährigen Tochter auf einer Party Unterricht im Pole Dancing gegeben.

Demi Moore gibt ihrer Tochter Pole-Dance-Unterricht! Die 48-jährige Schauspielerin will scheinbar ihre Erfahrungen, die sie 1996 beim Dreh zum Film „Striptease“ gesammelt hat, jetzt an ihre 21-jährige Tochter Rumer weitergeben. Bei einer Party in Los Angeles kam es zu der eher ungewöhnlichen Unterrichtstunde.

Einem Beobachter scheint es jedenfalls schon gut gefallen zu haben - dieser erzählte nämlich: „Demi ist sogar die ganze Stange rauf und runter getanzt! Dann war Rumer dran. Ashton Kutcher, Jennifer Aniston und Leonardo DiCaprio waren auch da und haben sie angefeuert, alle fanden es super!“.

Rumer Glenn ist die gemeinsame Tochter von Demi Moore und Bruce Willis. Ob dem Schauspieler dieser Unterricht von Demi wohl gefällt? Wahrscheinlich eher nicht...