Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Robbie Williams

Hochzeit verschoben!

Tapfer sein, Mädels! Robbie Williams hatte bereits einen Hochzeitstermin.

Angeblich wollte Radio Hamburg Mega-Star Robbie Williams seine Freundin Ayda Fields bereits am Valentinstag heiraten, nachdem der Termin dann aber in die Medien gelangt ist, verschoben der Sänger und Fields den Termin. Das erzählte ein Insider jetzt gegenüber dem „Daily Mirror“: „Das erste Datum, der 14. Februar, wurde verworfen, weil einfach zu viel an die Öffentlichkeit gelangte. Robbie ging an die Decke. (…) Sie wollen keine große Showbiz-Hochzeit mit Hochglanz-Magazinen und Blitzlichtgewitter. Es ist für beide sehr wichtig, privat zu bleiben. Nur eine Handvoll Leute wissen jetzt, wann und wo die Hochzeit stattfindet.”