Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Tiger Woods

Beliebtes Wettobjekt

Ehebrecher und Golfprofi Tiger Woods ist pünktlich zu seinem Comeback in England sehr beliebt.

Das die Engländer gerne wetten ist ja weitläufig bekannt, allerdings gibt’s jetzt ein neues skurriles Kapitel, was Wetten angeht und zwar zu Tiger Woods. In wenigen Wochen feiert der Amerikaner seinen Comeback bei den US-Open und so bietet jetzt, laut dpa, ein britischer Buchmacher an Geld darauf zu setzen, ob der geoutete Ehebrecher beim ersten Abschlag der Saison eine „unbekannte Blonde“ küssen wird. Insgesamt werden übrigens, bis jetzt, 26 verschiedene Wetten angeboten. Zum Beispiel: „Wird Tiger nach Fehlschlägen seinen Schläger auf den Boden werfen?“, „Wird ein Flitzer auf dem letzten Grün auftauchen, oder Tigers Frau Elin Nordedgren unter den Zuschauern sein?“.