Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

U2

Die Topverdiener 2009

Welche Stars haben letzten Jahr am meisten Kohle gemacht? Die Topverdiener 2009:

Jedes Jahr aufs Neue fragen wir uns, wer wohl dieses Mal zu den Topverdienern des Jahres zählt. Und das US- Musikmagazin Billboard ermittelt diese meist unvorstellbaren Summen jedes Jahr aufs Neue.

Niemand toppt Bono & Co

Und zu den Topverdienern 2009 zählten: Die irische Band U2, die sind nämlich die absoluten Topverdiener 2009 gewesen. Mit ihrer Tour, den Albumverkäufen und natürlich den Tantiemen sackte die Band 109 Millionen Dollar, also circa 73 Millionen Euro ein. Bruce Springsteen kam auf 39 Millionen Euro und landete damit mit weitem Abstand auf Rang zwei. Auf Platz drei folgte mit knapp 32 Millionen Euro Madonna und. AC/DC kamen mit 30 Millionen auf Platz vier.