Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Charlie Sheens Frau Brooke

Spielzeug für Erwachsene

Charlie Sheen, Brooke Mueller

Ein Foto aus glücklichen Zeiten: Charlie Sheen und seine Frau Brooke.

Charlie Sheens Frau Brooke ist ausgezogen - und hatte interessantes Gepäck dabei.

Bei Charlie Sheen und seiner Frau Brooke scheint wohl alles auf eine die Scheidung hinauszulaufen. Obwohl der Anwalt von Sheens Ehefrau dies noch dementierte, wurde Brooke jetzt dabei erwischt, wie sie aus dem gemeinsamen Haus in L.A. auszog.

Dabei waren vor dem Haus viele persönliche Gegenstände abgestellt, unter anderem auch „Spielzeug“ für Erwachsene, wie eine Sex-Schaukel und weiteres Fetisch-Zubehör. Brooke Mueller hat den Umzug aus sicherer Entfernung von der Terrasse aus beobachtet.

Trennung nicht endgültig?

Brookes Anwalt betont, der Auszug würde nicht gleichzeitig die endgültige Trennung bedeuten. „“Sie ist sich sicher, das Charlie immer der Vater ihrer Kinder bleiben soll. Sie lassen sich jetzt nicht scheiden. Sie ist einfach nur sehr wütend und versucht ihr Leben neu zu ordnen.“

An Weihachten hatte es einen heftigen Streit zwischen Charlie Sheen und seiner Frau gegeben, bei dem der Schauspieler sie mit einem Messer bedroht haben soll. Deshalb droht ihm jetzt sogar eine Haftstrafe.

Fotos von Brooke Muellers Auszug sehen Sie unter viply.de