Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Jennifer Aniston

Fühlt sich zu alt

Jennifer Aniston kommt sich neben Schauspielkollegin Brooklyn Decker ziemlich alt vor.

Bei Jennifer Aniston klingeln die Alarmglocken! Obwohl sie für ihre 41 Jahre immer noch jung aussieht und die Männerwelt sie auf jeden Fall begehrt, hat Jennifer jetzt kurzerhand ihre Personaltrainerin an das Set zu ihrem neuen Film „Just Go With It“ einfliegen lassen. Der Grund ist eine andere Schauspielerin namens Brooklyn Decker. Jennifer hat nämlich Angst, dass Brooklyn sie Wort wörtlich alt aussehen lässt.

Ein Insider meint: „Jen war verunsichert durch die knappen Kleider, die sie im Film tragen soll. Sie machte sich auf einmal Sorgen, neben einem jungen Model mit einem heißen Körper nicht gut genug auszusehen“

Ob Jennifer in der Komödie „Just Go With It“ wirklich alt aussieht, kann ab dem 5. Mai 2011 in den deutschen Kinos geprüft werden...