Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Miley Cyrus

Schmuck macht krank

Die Schmuckkollektion von Miley Cyrus kann für Kinder gefährliche Folgen haben.

In der Schmuckkollektion von Miley Cyrus wurde Cadmium entdeckt. Das kann, sollte der Schmuck von Kindern verschluckt oder in den Mund genommen werden, zu Knochen-Schädigungen, Nierenversagen und Hirnschäden führen. In einem Statement dazu heißt es: "...der Schmuck sei für eine ältere Zielgruppe und nicht für Kinder designt." Zwar wurde schon im Februar darauf hingewiesen, doch erst jetzt wurde der Verkauf gestoppt. Miley Cyrus hat sich zum Fall noch nicht geäußert.