Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Rihanna

Besuch im Sex-Shop

Rihanna

In Paris besuchte Rihanna einen Sex-Shop.

Sängerin Rihanna ging in der Stadt der Liebe Spielzeug für Erwachsene anschauen.

Radio Hamburg Megastar Rihanna ist derzeit unterwegs auf großer Tournee durch ganz Europa. Am Samstag war die Sängerin hier in Hamburg und anschließend in Berlin, wo sie nach dem Konzert noch ordentlich im Puro-Club am Kurfürstendamm abfeierte.

Am Freitag davor ist sie schon in Paris gewesen - die obligatorische Shopping-Tour inklusive. Normalsterbliche kaufen in Paris entweder edle Klamotten oder stilechte Souvenirs. Rihanna allerdings fand sich im Sexshop „Toy's Me“ wieder, wo sie unter anderem einen pinkfarbenen Vibrator sowie viele andere Spielsachen für Erwachsene begutachtete... Danach ließ sich Rihanna geduldig mit ihren Fans fotografieren, als ob nichts gewesen wäre. Ganz schön freimütig!