Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

David Hasselhoff macht Theater

Hier spielt Capt'n Schluck!

David Hasselhoff als Hook

David Hasselhoff als Captain Hook auf der Bühne des "New Wimbledon"-Theaters in London.

Was für ein Theater! David Hasselhoff als Captain Schluck - äh, Hook in London.

London - hätten Sie David Hasselhoff erkannt? Für das Pantomime-Stück "Peter Pan" lässt der Baywatch-Bademeister das Brusthaartoupet stecken, setzt sich dafür eine fast ebenso üppige Perücke auf und heftet sich einen Haken an den Arm. Als Bösewicht "Captain Hook" macht David Hasselhoff beim Fototermin in London eine ziemlich gute Figur. Das Stück startet am 10. Dezember im "New Wimbledon" Theater in London.

Offenbar hat David Hasselhoff sein Alkoholproblem - zumindest zeitweise - im Griff. Die Rolle als Captain Hook macht ihm sichtlich Spaß. Auf seiner Homepage schwärmt Hasselhoff: "Die Peter-Pan-Aufführung bedeutet mir viel. Schon als Kind stand ich für dieses Stück auf der Bühne. Ich bin begeistert, dass ich gebeten wurde, an dieser traditionellen Show teilzunehmen."

Noch bis Mitte Januar wird der Schauspieler in London als Captain Hook auf der Bühne stehen. Danach startet David Hasselhoff seine "The Hoff is back"-Tour und kommt auch in fünf deutschen Städten vorbei - HOFFentlich auch in Hamburg...