Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

John Travolta

Das Baby ist da!

Nach dem Tod von Sohn Jett im Januar 2009 ist John Travolta wieder glücklich.

Hollywood-Star John Travolta ist Dienstag (23.11.2010) zum dritten Mal Vater geworden. Laut der US-Zeitschrift "People" hat seine Frau Kelly Preston den zweiten Sohn des Paares, mit dem Namen Benjamin, in einem Krankenhaus in Florida zur Welt gebracht.

Ihr erster Sohn, Jett, ist im Januar 2009 im Alter von gerade mal 16 Jahren durch einen Krampfanfall ums Leben gekommen - er litt unter dem Kawasaki-Syndrom, dass ist eine akute, fieberhafte, systemische Erkrankung. Immer noch halten sich hartnäckig Gerüchte, dass das Paar seinerzeit keine lebenserhaltenden oder lebensverlängernden medizinischen Maßnahmen zugelassen hat. Ob die mittlerweile 48-jährige Kelly Preston, ihr Kind ohne große medizinische Spezialbehandlungen über die Bühne gebracht hat, ist bisher nicht bekannt.

John & Kelly sind seit 1991 verheiratet und haben noch eine zehnjährige Tochter, Ella Bleu.