Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Kate und William

Die Sterne stehen schlecht

Der Hochzeitstermin von Kate und William steht fest, doch Astrologen machen sich Sorgen.

Der Hochzeitstermin im britischen Königshaus steht ja seit Dienstag (23.11.2010) fest und macht einigen Astrologen Sorgen. Am 29. April 2011 stehen die Sterne wohl eher ungünstig für eine glückliche Ehe.

Wir haben bei der Astrologin Christiane Woelky nachgefragt. Sie sagt, die Beziehung der beiden ist eher schwierig, weil Kate Steinbock und William Krebs ist. Beide sind starke und gegensätzliche Charaktere. "Sie können sich aber mit ein bisschen Toleranz und Arbeit ergänzen und viel von einander lernen. Sie haben ja auch schon eine dicke Krise überstanden, von daher sehe ich die Zukunft eigentlich eher positiv", so Woelky.

Langweilig wird es bei Kate und William wohl nicht, wir sind gespannt. Am Hochzeitstag selbst liegt auch jede Menge Spannung in der Luft. Es stehen viele Planeten im Widder und das ist eher ungünstig. Eine normale Hochzeit ist für ein Paar bekanntlich schon stressig genug, welche Belastung wartet dann wohl erst für ein Paar aus dem britischen Königshaus?