Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Katy Perry

Doppelte Staatsbürgerschaft

Katy Perry möchte die doppelte Staatsbürgerschaft beantragen, um Zeit zu sparen.

Radio Hamburg Mega-Star Katy Perry ist seit rund zwei Wochen unter der Haube. Jetzt will und kann die Kalifornierin dank ihrer Ehe mit dem britischen Schauspieler Russell Brand neben all der Liebe auch noch was ganz Praktisches umsetzen: Die doppelte Staatsbürgerschaft beantragen!

Damit spart sie zum Beispiel am Flughafen in London jede Menge Zeit, weil sie nicht mehr an der langen Schlange für die ausländischen Passagiere anstehen muss!

Laut "Contactmusic.com" hat Katy gesagt: "Natürlich will ich die doppelte Staatsbürgerschaft. Diese Schlangen am Heathrow Airport in London sind einfach der Horror. Ich meine - warum also nicht?“