Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

David Beckham

Erneuter Fremdgeh-Vorwurf

David Beckham soll seine Ehefrau Victoria Beckham wieder betrogen haben.

Kurz nach den Gerüchten, David Beckham soll seine Frau Victoria Beckham mit einem Callgirl betrogen haben, dreht sich die Fremdgeh-Spirale um den Kicker weiter.

Nun soll David Beckham wieder fremgegangen sein, und zwar mit Shery Shabani. Der Anwalt und Ehemann Joseph Kambiz behauptet Beckham sei Schuld am Scheitern seiner Ehe und hat sogar Klage gegen ihn eingereicht. Shery Shabani bezeichnet die Vorwürfe ihres Noch-Ehemannes als "Totale Fantasie". Die 33-jährige arbeitet als erfolgreiche Schmuckdesignerin für Stars und gehört zum Freundeskreis der Beckhams.

Davids Sprecher verneinen jedoch jegliche Anschuldigungen.