Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Anne Hathaway

Rapp-Auftritt in Late-Night-Show

Anne Hathaway

Sie kann wohl nicht nur mit ihrem schauspielerischen Talent überzeugen: Anne Hathaway.

Anne Hathaway überraschte mit einer Demonstration ihrer Rapp-Künste während einer US-amerikanischen Late Night-Show.

Die Schauspielerin Anne Hathaway rückt im Moment mehr und mehr in den Mittelpunkt der Öffentlichkeit. Damit auch in den der Papparazzi. Grund sind natürlich die Dreharbeiten zum neuen "Batman"-Film "The Dark Knight Rises", in dem sie "Catwoman" spielt.

In einer amerikanischen Late Night Show hat sie ihrem Ärger über die unerwünschten Fotografen einfach mal freien Lauf gelassen und gleichzeitig ihr Talent für das Rappen bewiesen.Ja, sie haben richtig gehört, denn die 28-Jährige hat einen richtig guten Rap abgeliefert. Danach hat sie sich für ihren wirklich lustigen Auftritt ein bisschen geschämt und gesagt: „Und wieder einmal gefährdet mein Bedürfnis, ein Spaßvogel zu sein, meine Karriere!“

Das Video zum Anne Hathaway-Rap finden Sie unter dem Text.