Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Babybauch bei MTV Video Music Awards

Beyoncé ist schwanger

Schwangere Beyoncé Knowles Ende August 2011

Beyoncé zeigt bei der Verleihung der MTV Video Music Awards in Los Angeles ganz stolz ihr Baby-Bäuchlein.

Bei der Verleihung der MTV Video Musiv Awards zeigt sich Beyoncé mit Baby-Bäuchlein und bestätigt später auch die Gerüchte. Sie und ihr Mann Jay-Z werden zum ersten Mal Eltern.

Los Angeles - Beyoncé bekomt ein Baby - das ist die süßeste Meldung bei der Verleihung er MTV Video Music Awards in Los Angeles und stellt fast alle Gewinner wie Lady Gaga, Katy Perry oder Britney Spears in den Schatten. Die 29-Jährige Beyoncé Knowles und ihr Mann, HipHop-Star Jay-Z werden zum ersten Mal Eltern.

Nach dem Babybauch-Posing bei den MTV Video Music Awards bestätigte ein Sprecher der Sängerin die Schwangerschaft dann auch ganz offiziell, so die Zeitschrift "People" auf ihrer Internetseite. In welchem Monat die Sängerin ist und wann die Mini-Beyoncé oder der Mini-Jay-Z zur Welt kommen wird, ist noch nicht bekannt.