Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Kylie Minogue

Lied wird als Kulturgut geehrt

Ein Lied der Sängerin Kylie Minogue wird wohl in ihrem Heimatland Australien als Kulturgut ernannt.

Kylie Minogue, die über 20 Jahre erfolgreiche Musik macht, wird in ihrem Heimatland geehrt. Ihr Lied ‚I Should Be So Lucky‘ wird in Australien als Kulturgut ausgewählt.Das Lied, was im Dezember ‘87 veröffentlicht wurde und in Australien und England auf Platz Eins landete, wird laut australischen Medien als Kulturgut ernannt.

Am Mittwochabend hat Kulturminister Peter Garrett das Lied für die Liste der ‚Audio Heritage Collection‘ des National Film and Sound Archives ausgewählt.  Die Liste hatte anfangs nur 10 Lieder und fasste nur Audio-Aufnahmen von Liedern über Reden und Nachrichten. Die Liste, die im Jahre 2007 erfunden wurde, wird jedes Jahr geändert.

Minogue, die momentan in Portofino am italienischen Golf von Tigullien urlaub macht, hat sich natürlich sehr über diese Ehre gefreut und twitterte sofort ihre Begeisterung: "Welch eine Ehre für mich! I Should Be So Lucky!"